Marika

Meine Frau In Strapsen
Nachricht schreiben/Nachricht senden/Chat jetzt

Informationen

  • Was ist mein Alter:
  • 24

Über

Seit mehr als 40 Jahren arbeite ich als Psychotherapeutin. Mein Mann war immer schon für eine Überraschung gut.

Beschreibung

Mit dem Fortsetzen der Anmeldung erlaubst du uns, für die Partnersuche das Geschlecht deines gesuchten Partners entsprechend der Datenschutzhinweise zu verarbeiten. Die Einwilligung kannst du jederzeit widerrufen. Es gelten die AGB und Datenschutzhinweise. Tipps zu ElitePartner.

Meine frau in strapse

ElitePartner Profiltipps. Kostenlos anmelden. Sie verwenden einen veralteten Browser. Dieser kann eventuell diese oder andere Webseiten nicht richtig darstellen.

Sie sollten Ihren Browser aktualisieren oder einen alternativen Browser verwenden. Status Es sind keine weiteren Antworten möglich. Gast Gast. Strapse - ein ewiges Reizthema?

Strapse - ein ewiges reizthema?

Wie kommt es das viele Frauen auf den Wunsch vieler Männer sie gerne in sexy Strapsen sehen zu wollen immer wieder als diskriminierend empfinden? Das Gefühl finde ich selbst sexy weiblich Ich liebe Strapse und verwöhne meinen Partner gerne. Aber einige Männer verstehen dies falsch und man ist für sie nur eine Nutte.

Alexander, der Kleine Warum soll das denn diskriminierend sein, ich fühl mich ja auch nicht diskriminiert wenn eine Frau von mir verlangt ich solle ein Kleid tragen. Warscheinlich schreiben etliche jetzt das wäre nuttig. Viele Männer kennen Strapse etc.

Wenn ein Mann also möchte, dass ich Strapse trage, frage ich mich gleich, was er damit verbindet, Sieht er mich dann als Nutte und behandelt mich möglicherweise auch so? So verkleidet käme ich mir irgendwie völlig austauschbar vor.

Mal davon abgesehen, dass Strapse unbequem und absolut alltagsuntauglich sind, wenn frau gerne kurze Röcke trägt.

Meine frau in strapse

Ich trage grundsätzlich keine Strumpfhosen, sondern halterlose Strümpfe und das hat auch damit etwas zu tun, dass ich in Strumpfhosen unangenehm schwitze. Diese Kombination macht im Prinzip alle Männer an. Wenn man sich besser kennt, kann man ja mal Strapse und "schärfere" Dessous ausprobieren, warum denn nicht? Nur in der ersten gemeinsamen Nacht fände ich das wirklich übertrieben und könnte nuttig rüberkommen. Wenn man sich mit Strapsen als Frau diskriminiert fühlt, dann stimmt in der Beziehung irgendetwas nicht.

Aktuelle trends

Wenn ich einen Mann wirklich liebe, dann wäre das wirklich kein Diskussionsthema. Na warum wohl? Also lieber FS! Ich reagiere nicht darauf was VIELE Männer wollen. Wenn mein Partner meine Vorliebe dafür teilt. Wenn nicht, dann ist das seine Sache.

Ich hab die Dinger sowieso jeden Tag an. Weil sie um ihrer selbst willen und nicht nur wegen einer Verkleidung begehrt werden wollen! Fragesteller: wie würde Dir, wenn Dich Deine Partnerin nur mit einem Leopardenstring begehrt?

Ähnliche fragen

Ich persönlich trage gerne halterlose Strümpfefühle mich darin wohl, und trage 3 deshalb nur ungern Strapse, weil die Strümpfe immer nachgeben, sobald man sich setzt und mich das verunsichert und stört. Ich bin Ü 50 und musste als Teenager solche Dinger tragen.

Damals gab es nur dicke Strickstrumpfhosen oder Feinstrümpfe mit Halter. Ich habe es gehasst! Im Winter zum Minikleid unter dem Minimantel - immer schön knapp an der Blasenentzündung vorbei. Nein, mein Partner kann viel von mir verlangen, aber keine Strapse! Ich möchte nicht 8 - 10 Stunden am Computer sitzen in Strapsen Welcher Arbeit geht man nach, wenn man jeden Tag Strapse trägt???? An 9 Hier ist die 7 und ich nehme Deine Entschuldigung an.

Sie liebt es klassisch und der string muss immer über den strapshalter getragen werden denn sie liebt den gepflegeten strapsfick über alles :)

Schade, dass Du den Sarkasmus nicht erkennst. Man achte auf das Wörtchen "angeblich"?! Da ist es fast schon wieder erfrischend mal einen harmlosen Strapse-Thread zu haben.

FS Ahnst du die Antwort auf deine Frage nicht schon selbst? Ansonsten bleibt dir bei entsprechender Vorliebe wohl nichts anderes übrig, als gleich die 'richtigen' Frauen zu finden. Solltest du allerdings im Rahmen des Kennenlernens solch eine Frage nach Strapsen aufs Tablett bringen, machst du definitiv was falsch. An 14 ich kleide mich wie viele Krankenschwestern Gibt es tatsächlich Frauen, die Strapse tragen?

Wenn ich das zufällig mal sehe oder unzufällig bei meiner Partnerindass eine Frau so etwas trägt, dann zeigt das mir als Mann eigentlich nur, dass diese Frau sich selbst als Frau fühlt, sexuell mindetens normal aktiv und sich ihrer eigenen Körperlichkeit sicher ist. Allerdings finde ich halterlose Strümpfe mindestens genauso nett. Ich bin ein bisschen neidisch darauf, dass die Frauen bessere Möglichkeiten haben, ihre Liebe zu sich selbst und zu ihrem Körper gut darstellen zu können, als wir Männer.

Leopardenstring für Männer ja wohl absoluter Blödsinn und wird von annähernd keine Frau als Attraktiv empfunden Wir sollten mal eine Thread dazu machen Ich selbst würde meinem Freund durchaus den Gefallen tun und mal gemeinsam schöne Dessous, gegebenenfalls auch mit Strapsen, aussuchen und im Rahmen des Liebesspiels tragen.

Da meine frau in strapsen ich prinzipiell keine Probleme. Ich persönlich kann nicht nachvollziehen, was ausgerechnet an Strapsen so dekorativ oder erregend sein soll. Eigentlich war das früher ein Notbehelf Allerdings kommt es durchaus auch darauf an, welche Einstellung der Mann an den Tag legt: Möchte er MICH in Strapsen oder erregen ihn eigentlich die STRAPSEN an irgendeiner Frau? Da Strapse in Pornos und dort meistens in nuttiger Weise dargestellt werden, sehe ich als Frau schon das grundsätzliche Problem, dass man sich manchmal zu einer reinen Rolle degradiert fühlt: Nicht die Person, sondern die Kleidung und damit auch die Rolle, die man verkörpert, ist für manche Männer stimulierender als die Frau selbst.

Das ist natürlich kein schönes Gefühl. Ganz einfach, weil es nicht in der Natur der Weibchen liegt zu reizen. Reizen und balzen ist Männersache.

Ich käme so einem Wunsch nicht nach, weil ich will, dass mein Partner mich "echt" nimmt und nicht fordert, dass ich ihm Theater spiele und Dinge die mich selbst nicht anturnen. Ich finde, dann könnte er sich eine Hure nehmen, die leisten solche Dinge gegen Geld. Wenn der Mann so hohl ist und es braucht angelogen zu werden und das Geld aus der Tasche gezogen zu bekommen, bitte sehr. Aber bei mir ist nicht diese Adresse die das verspricht. Meine Frau trägt ausgeprochen häufig Strapse, weil es ihr gefällt und vor allem auch, weil ich das so möchte.

Unsere Beziehung profitiert in vielerlei Hinsicht sehr davon. Ich muss mich da schon ausserordentlich zügeln, nicht instinkthaft darauf zu reagieren und den Mann überfallen zu wollen Ich war mal bei einer Streap-Show wo sich die Männer komplett ausgezogen haben. Die Frauen sind schier wahnsinnig geworden und haben zum Schluss sogar einen Kellner der nur mit Fliege und String bekleidet war, angegrapscht sodass ihm ein Kollege zu Hilfe kam.

Heisse Dessous an Männern machen normal Frauen sehr wild. Madmax ich kann den hype um die strapse auch nicht so ganz nachvollziehen. Und du fragst dich, ob er überhaupt dich meint. Ich finde, das geht alles von falschen Voraussetzungen aus. Pornofilme und Prostituierte bedienen die Phantasien der Männer, weil Männer halt diese Phantasien haben - so auch entsprechende Klamotten, die für sie reizvoll sind.

Also tragen bspw. Huren häufig Strapse durchsichtiges, ultrakurze Röcke etc. Daraus wird dann so was wie 'nuttige Kleidung' konstruiert, oder eine 'nuttige Sichtweise' von Männern, wie auch hier geschrieben wurde. Aber das ist natürlich Quatsch.

Sie liebt es klassisch und der string muss immer über den strapshalter getragen werden denn sie liebt den gepflegeten strapsfick über alles :)

Männer wollen IHRE Frauen gern auch mal so sehen und eben nicht ihre Phantasien virtuell oder im Bordell ausleben. Pornoindustrie und Hurengewerbe haben einfach erkannt und setzen sozusagen um, was Männer gerne sehen, was sie aber von ihren Partnerinnen nur allzu häufig eben nicht real zu sehen bekommen. Okay, kann man schon manchmal verstehen, wenn man sich manche Männer so anschaut, die die Partner dieser Frauen sind.

Da würde ich es wohl auch vorziehen, meine Ängste lieber zu verbergen, wenn ich eine Frau wäre. Im Übrigen gilt natürlich auch, dass ne Menge Frauen einfach 'für sich' Strapse tragen und sie erst keinesfalls von ihren Partnern dazu aufgefordert wurden.

Vorher nicht, weil ja, im Gegensatz zu früher, kaum noch Frauen Strapse tragen.

7 antworten

Bei älteren Männer, in deren Jugendzeit Strumpfhalter ein übliches Kleidungsstück aller Frauen war, ist das natürlich etwas anderes, wie 25 schon sagte. Zumal ja auch eine nicht unbedeutende MInderheit von Frauen ohne Pornofilme Strapse tragen. Sie finden es für sich einfach gut. Jede Zeit hat ihre erotischen Symbole, welche mit Phantasien aufgeladen sind.

Neu Nutzer

Giorgia

Hallo, ich habe gewisse Wünsche bezüglich des Outfits meiner Frau.
Mehr

Valenka

Videos Videos Fotos.
Mehr

Sari

Hallo, da ich Strapsen bei Frauen sehr mag würde ich es mir wüschen, wenn meine Partnerin mal welche probieren würde.
Mehr

Arlana

Bitte seien Sie geduldig für einige Zeit das video wird verarbeitet und wird in den Suchergebnissen unserer Websites angezeigt.
Mehr